banner-img

Nieuws

Elien Pieters ist „Unternehmerin des Jahres“.

05 Mrz 2020
post

Gestern fand die von Markant und Unizo organisierte Preisverleihung des Womed-Awards statt. Elien Pieters aus Gediflora hat den Hauptpreis mit nach Hause genommen und darf sich ein Jahr lang „Unternehmerin des Jahres“ nennen.

Elien Pieters von Gediflora (Staden) gewinnt den Womed Award und ist Unternehmerin des Jahres. Sie nahm den Preis am Mittwochabend in Brüssel von der flämischen Ministerin für Wirtschaft, Innovation, Arbeit, Sozialwirtschaft und Landwirtschaft und Meeresfischerei Hilde Crevits entgegen. Elien ist ein Jahr lang Botschafterin für das weibliche Unternehmertum.

Es ist das erste Mal, dass jemand aus dem grünen Sektor einen solchen Titel gewonnen hat. Dieser Titel bietet viele Möglichkeiten, der Außenwelt zu zeigen, wie dynamisch und innovativ der grüne Sektor ist. Elien ist daher entschlossen, diese Chance mit beiden Händen zu ergreifen.

Mit dem Firmenmotto: ‚Träumen, denken, wagen, machen und weitermachen‘ will Elien die Züchter aus der ganzen Welt erfolgreich machen. Elien hat das Familienunternehmen 2013 von ihrem Vater übernommen und führt es seitdem mit der gleichen Leidenschaft weiter. Das internationale Wachstum setzte sich unter ihrer Führung fort. Jedes Jahr liefert Gediflora achtzig Millionen Stecklinge an Pflanzenzüchter in mehr als vierzig Ländern. Weltweit stammt fast die Hälfte aller Kugelchrysanthemen aus Gediflora.